Münchner Kindl-Heim Freunde d. Münchner Kindl-Heims e.V. Photo Gallerie Verschiedenes Kontakt Geschichten Links Kochbuch Veranstaltungen Archiv
Togoisches Kochrezept F u f u (Kartoffelbällchen mit Soße) Die Kartoffeln schälen, würfeln und in Wasser weichkochen. Anschließend das Wasser abgießen und die Kartoffeln zerdrücken. Eine feingehackte Zwiebel, das Ei, das Knoblauchsalz, Kondensmilch mischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Anschließend aus der Mischung (falls sie zu feucht ist mit Mehl bestäuben) kleine Bällchen formen und diese in Butter goldbraun herausbraten. Für die Soße das Suppenhuhn kochen, anschließend das Fleisch von den Knochen lösen. Eine feingehackte Zwiebel mit dem heißen Öl in einem Topf anbraten, die passierten Tomaten, Tomatenmark, den aufgelösten Maggi-Würfel, Salz, Pfeffer und Paprikapulver dazugeben, aufkochen und etwa 10 Minuten weiterköcheln lassen. Zum Schluss das zerkleinerte Fleisch vom Suppenhuhn untermischen und noch einige Minuten in der Soße mitdünsten.     Zutaten: 500 g Kartoffeln 2 Zwiebeln 1 Ei 5 Eßl. Kondensmilch (ungezuckert) 2 Eßl. Butter Knoblauchsalz 1 Suppenhuhn 250 g passierte Tomaten (Fertigprodukt) 1 kleine Dose Tomatenmark 1 Eßl. Öl 1 Eßl. Paprikapulver (scharf) 1 Maggi-Würfel schwarzer Pfeffer            Salz